Yoga

You are here: Home / Yoga

Was ist Yoga?

Menschen, die Yoga praktizieren, mögen erst einmal ganz praktische Gründe dafür haben: Entspannung, Körperstärkung, Stressmanagement oder Schmerzreduzierung bzw. Schmerzprävention.

Neben den oben genannten positiven Wirkungen beim Yoga wird man im Laufe der Zeit erkennen, dass es wesentlich tiefere Schichten und subtilere Wahrnehmungen gibt, die wir erforschen können.

Verschiedene Stile haben verschiedene Wirkungen, jedoch ist deren Essenz ähnlich.

Es geht letzendlich um die wissenschaftliche Erforschung vom Sein, die Referenz ist die eigene Wahrnehmung. Der Praktizierende erkennt Färbungen von Realitätsebenen in immer tiefer angelegten Schichten, die Wahrnehmung wird  immer feiner, Klarheit und Neutralität stellt sich ein und man lernt seine wahre Identität besser kennen.

So können wir neben größerem Wohlbefinden auf Körper-Geist-Seelenebene zudem im Alltag ein System der Selbstwahrnehmung entwickeln und über unsere Konditionierungen hinauswachsen. Dies befähigt uns Stück für Stück, authentischer, leichter und glücklicher zu leben. Jede einzelne Yogastunde macht ein Stückchen leichter, etwas zufriedener und ein bisschen stärker und zugleich flexibler.

Glücklichsein ist Dein Geburtsrecht. (Yogi Bhajan)